Komposite

kompositeMit der Entwicklung von zahnfarbenen Kunststoffmaterialien sind Füllungen optisch vom natürlichen Zahn fast nicht zu unterscheiden. Bei kariösen Defekten oder abgesplitterten Schmelzpartien, können Kunststoffe / Komposite gut für eine minimalinvasive, Zahnsubstanz schonende Versorgung im Front- und Seitenzahnbereich eingesetzt werden. Diese Komposite sind kostengünstige Füllungsmaterialien, die vor allem eine preisliche Alternative zu Gold oder Keramik darstellen. Die Qualität der Kunststoffmaterialien wurde in den letzten Jahren stets verbessert, so dass diese mittlerweile die gewünschten Anforderungen auch im kaubelasteten Seitenzahnbereich oder im Backenzahnbereich erfüllen. Wir verwenden eine spezielle Technik („Adhäsivtechnik“), um die Füllungen zu befestigen. Das Komposit-Material wird Schicht für Schicht in den Zahn eingebracht und mit Licht gehärtet. Diese Schichttechnik und das Adhäsivverfahren verhindert die Bildung von Randspalten zwischen Füllung und Zahn.

Ihr Zahnarzt im Quadrat, in der Robert Koch-Straße Bergheim

Bild-footer
Behandlungszeiten 
Mo:
Di, Mi, Do:
Fr:

 
Adresse:
 
 

Telefon:

7:30 Uhr - 18:00 Uhr
7:30 Uhr - 19:30 Uhr
7:30 Uhr - 16:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung

Zahnarztpraxis Dr. Michael Behrends
MSC Implantologie

Robert Koch-Straße 17 · 50127 Bergheim

022 71 – 93 999