Teilbezahnung

Teilbezahnung Implantologie

Bei Verlust mehrerer Zähne, gelangen die Kaukräfte nicht mehr ausgewogen in den Knochen. Knochenabbau durch fehlende oder falsche Belastung kann die Folge sein. Die entstandene Lücke sollte aus medizinischer und ästhetischer Sicht wieder geschlossen werden. Implantate ermöglichen die Wiederherstellung der natürlichen Kauverhältnisse und verhindern Knochenverlust. Der Knochen bleibt vital. Die Größe der Zahnlücke und die jeweilige Knochenqualität bestimmen Anzahl und Position der Implantate. Mit implantatgetragenen Zahnreihen/Brücken lassen sich ästhetisch anspruchsvollere Ergebnisse erzielen, da sich die Zähne harmonisch in die Lücke einfügen sollen.

 

Behandlungszeiten

Mo:
Di, Mi, Do:
Fr:

Adresse:


Telefon:
7:30 Uhr - 18:00 Uhr
7:30 Uhr - 19:30 Uhr
7:30 Uhr - 13:00 Uhr und 14.30 Uhr - 18:00 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung
Zahnarztpraxis Dr. Michael Behrends
MSC Implantologie

Robert Koch-Straße 17 · 50127 Bergheim
022 71 – 93 999